wissen
erleben
 

Bewusstsein | Integration

Wir leben in einer Zeit tiefgreifender ökologischer, ökonomischer, politischer, sozialer und spiritueller Veränderungen. Viele Menschen fühlen sich heute durch diese äußeren Faktoren überbelastet, im persönlichen und beruflichen Alltag aus der eigenen Mitte gerissen und können immer weniger Sinnhaftigkeit in ihrem Sein erkennen. Zwischenzeitlich weist auch die empirische Datenlage der Lebenswissenschaften darauf hin, dass die meisten Menschen nicht wirklich bewusst und authentisch leben. Durch den intensiven Wandel des gesamten Lebensumfeldes erscheint eine umfassende Transformation von menschlichem Bewusstsein unabdingbar, um damit die innere und äußere Natur wieder in Einklang zu bringen und den persönlichen Gesundheitszustand zu erhalten bzw. zu verbessern. Nur ein bewusster Mensch handelt totaler, kraftvoller und ausgeglichener und kann so ein gesundes, sinnerfülltes Leben führen.

Auf verschiedenste Zugangsweisen unterstellen alle religiösen, mystischen und yogischen Denkmodelle mehr oder weniger die Existenz eines allumfassenden (reinen, absoluten, göttlichen) Bewusstseins als die pure Essenz der uns umgebenden und durchdringenden kosmischen Energien. Zudem deuten auch die naturwissenschaftlichen Ergebnisse der moderne Quanten-, Atom- und Astrophysik auf eine rein durch Energiephänomene erklärbare Grundlage von Materie und Lebensformen. Die bewusste Integration solcher feinstofflichen Energieformen und existenzieller Räume in das individuelle Sein macht den Umgang mit den immer komplexer werdenden Rahmenbedingungen des Alltags leichter und das Leben vollständiger und gesünder. Ein methodisch geführtes energetisches Einstimmen und meditativ in Stille sein lässt das Gewahrsein einer Einheit mit sich und dem Ganzen wachsen.

Im Zeitverlauf kann durch eine solche energiezentrierte und meditativ ausgerichtete Bewusstseinsarbeit ein stetes Wahrnehmen innerer Freiheit und Beherrschen der individuellen Lebensumstände erreicht werden. Mit dem Erreichen eines vollkommen authentischen Bewusstseins und dessen Integration in alles lebensweltliche Tun und Handeln können sämtliche persönlichen Potentiale vollständig zur Entfaltung kommen. Gezielte Bewusstseinsschulungen durch ausgewählte meditative, yogische und gruppendynamische Energiemethoden bilden daher eine wesentliche Säule im laufenden Schulungsangebot der CFW-Multiversity. Die integrative Umsetzung erfolgt im Rahmen regelmäßiger Workshops, ganzjähriger Seminarreihen von jeweils mehreren Einzeltagen, in Tages- und Ferienseminaren sowie individuellen Unterrichtseinheiten.